Seitenanfang
Service-Bereich
Service-Menü
Hauptinhaltsbereich

Urlaub in Polen

6 Tipps für einen Urlaub in Polen

Altes Schiff in Danzig
Altes Segelschiff im Danziger Hafen

Romantische Altstädte, kilometerlange Strände, malerische Seen und Wälder, Burgen, Berge und jede Menge geschichtsträchtige Orte: Nein, die Rede ist nicht von Italien oder Frankreich. Auch Polen hat seinen Besuchern weit mehr zu bieten als guten Wodka, leckere Piroggen und eine deftige Hausmannsküche.

Unser Nachbar im Osten gilt immer noch als unterschätztes Reiseziel, dabei hält Polen für jeden Urlaubstyp das Passende bereit. 

Im Folgenden stellen wir Ihnen die polnischen Destinationen, die Sie ab Dortmund Airport direkt erreichen können, ein wenig genauer vor und haben nützliche Reisetipps und Empfehlungen für Sie. Egal ob Sie auf der Suche nach einem Ziel für einen gelungenen Städtetrip, Aktiv- oder Familienurlaub sind.

1. Breslau

Breslau zählt zu den ältesten Städten Polens und ist die Hauptstadt Niederschlesiens. Direkt an der Oder gelegen gilt sie auf Grund der vielen Brücken und Kanäle als „Venedig Polens“. Die gesamte Stadt ist von wunderschönen Grünanlagen umgeben. Die bunten Häuser am Marktplatz, die Oper, zahlreiche Museen und Theater ziehen jedes Jahr Kunst- und Kulturinteressierte in die Stadt.

Eine Vielzahl von Hochschulen und Forschungsinstituten machen Breslau zudem zu einer klassischen Studentenhochburg, wodurch sich auch das Nachtleben mit seiner lebendigen Atmosphäre sehen lassen kann.

Mehrmals wöchentlich geht es vom Dortmund Airport mit Wizz Air dorthin.

2. Danzig


Neben Kattowitz führen die meisten Flüge vom Dortmund Airport aus nach Danzig, auch „Perle der Ostsee“ genannt. Die polnische Hafenstadt gehört ebenfalls auf jede Wunschliste für einen erlebnisreichen Städte-Trip. In den mehr als 1.000 Jahren ihrer bewegten Geschichte hat Danzig Einflüsse aus aller Welt in ihr Stadtbild aufgenommen. Heute zeigt sich die Stadt mit einer Fülle an Sehenswürdigkeiten sowie mit kunstvollen und detailgetreu rekonstruierten Giebelhäusern und Backsteinbauten. Dazwischen pulsiert ein weltoffenes, schwungvolles Leben.

Wizz Air bringt Sie in nur eineinhalb Flugstunden von Dortmund direkt nach Danzig. Lassen Sie sich auch einen Besuch im benachbarten Ostseebad Sopot mit seinen kilometerlangen Sandstränden nicht entgehen. Mehr zu Danzig lesen Sie in unserem Reiseführer:

Zum Danzig-Reiseführer

3. Kattowitz


Mit einem Grünflächenanteil von etwa 40 Prozent gilt Kattowitz als grünste Stadt Polens. Die oberschlesische City überzeugt aber auch mit historischen Denkmälern, Kirchen, prunkvoll verzierten Jugendstilgebäuden, Shopping Malls, Galerien und Museen wie dem bekannten Schlesischen Museum. In Kattowitz gibt es des Weiteren eines der ältesten Puppentheater Polens. Außerdem können Besucher hier die echte oberschlesische Hausmannskost genießen wie zart gekochte Rouladen oder der bekannte Schmoreintopf Bigos.

In den Sommermonaten öffnen unzählige Open-Air-Kneipen ihre Tore. Partylöwen und Nachtschwärmer sollten daher in der Zeit von Juni bis September nach Kattowitz fliegen.

Mehrmals in der Woche bringt Sie die Fluggesellschaft Wizz Air von Dortmund ebenfalls in nur eineinhalb Flugstunden dort hin.

Was Kattowitz sonst noch alles zu bieten hat, das lesen Sie in unserem Reiseführer:

Zum Kattowitz- Reiseführer

4. Krakau


Mit Ryanair geht es vier Mal in der Woche von Dortmund nach Krakau. Die Stadt wird auch als „polnische Kulturmetropole“ bezeichnet. Neben der malerischen Altstadt und den zahlreichen historischen Gebäuden gibt es hier viele Museen und eine regelrechte Kunst- und Kreativszene. Krakau ist zum Beispiel als einer der wichtigsten Orte der Filmproduktion in Europa bekannt.

Krakau ist jung, lebendig sowie traditionell und familienfreundlich zugleich.

Während günstige Hostels, Bars, Pubs und Discotheken die Wünsche und Bedürfnisse von Studenten und jungen Touristen erfüllen, bieten Lokale oder Museen spezielle Angebote für Familien mit Kindern.

Übrigens: Etwa eine Autostunde von Krakau entfernt liegen die Tatra Mountains, auch „polnischen Alpen“ genannt. Sie sind einen Tagesausflug wert!

Mehr über Krakau erfahren Sie ebenfalls über unseren Reiseführer.

Zum Krakau- Reiseführer

5. Masuren

In den Masuren finden Reisende ein echtes Naturparadies, das auch als „Sehnsuchtsziel aller Naturliebhaber“ bezeichnet wird.

Die Region des ehemaligen Ostpreußens mit den vielen Seen, kleinen Kanälen, Wasserfällen, Wiesen und Feldern ist ideal für Erholungssuchende wie für Aktivurlauber zugleich. Genauer gesagt besteht die Masurische Seenplatte aus etwa 3.000 Seen, auf denen Sie im Sommer beim Bootfahren die Seele baumeln oder sich beim Kanufahren, Segel oder Schwimmen sportlich betätigen können.

Auch beim Wandern oder auf einer Fahrradtour in dieser Landschaft lassen Sie den Alltag hinter sich. Was die Unterkünfte angeht gibt es vom Wellnesshotel bis zum Hausboot, Campingplatz oder Jugendherbergen für jeden das passende Plätzchen.

6. Posen


Posen im Westen Polens wird mit seinen zahlreichen Hochschulen auch als typische „Universitätsstadt“ bezeichnet. Die Altstadt im Renaissancestil lädt zum Träumen ein. Auch hier erwarten die Besucher wieder die typisch bunten Häuschen. Historisch und kulturell hat die Stadt einiges zu bieten. Angefangen vom alten Marktplatz, dem Posener Königsschloss und der Dom-Insel bis hin zum historischen Museum.

Unser Tipp: Ein Ausflug zum Maltaner See. Dieser ist zu Fuß in etwa 15 Minuten von der Dominsel aus zu erreichen. Der zwei Kilometer lange See befindet sich in mitten eines Parks mit vielen Attraktionen wie einem Hochseilgarten, einer Minigolfanlage und den Maltesischen Thermalbädern. Zudem gibt es hier eine Ski und Swowboard-Piste, die das ganze Jahr über befahrbar ist.

Günstige Flüge in den Urlaub nach Polen

Wenn Sie nun auf den Geschmack gekommen sind: Günstige Flüge für Ihren Urlaub in Polen finden Sie hier:

Jetzt Flüge finden


Breslau's Marktplatz von oben
Der Marktplatz von Breslau

Hotelempfehlungen für einen Urlaub in Polen

Für einen Aufenthalt in Danzig, Masuren oder Krakau empfehlen wir Ihnen folgende Unterkünfte, die Sie selbstverständlich über unseren Partner booking.com online buchen können:

Qubus Hotel Gdańsk, Danzig

Das 4-Sterne-Hotel Qubus Gdańsk liegt direkt an der Mottlau mit Blick auf die Altstadt. Im Sommer bietet diese Unterkunft mit seiner idyllischen Lage den Gästen sogar eine kostenfreie Bootsfahrt. Die Altstadt ist zu Fuß in nur fünf Minuten zu erreichen.

Eine internationale wie typisch polnische Küche im hauseigenen Restaurant sowie anspruchsvoll gestaltete Hotelzimmer laden zum Genießen ein.

Stare Sady Chillout Rooms, Masuren

Die Pension Stare Sady Chillout Rooms in Masuren / Mikolajki überzeugt ebenfalls mit einer wunderschönen Lage direkt am See mit Zugang zu einem Bootsanleger sowie mit einem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Liegestühle am Uferrand oder die schnuckeligen Zimmer im maritimen Stil machen Lust auf mehr.

Vom Flughafen Olsztyn-Mazury liegt die Pension 57 Kilometer entfernt.

Hotel Legend, Krakau

Im 3-Sterne-Hotel Legend treffen optisch Tradition und Moderne aufeinander.

Im hauseigenen Restaurant bleiben keine Wünsche offen. Auch die Lage des Hotels kann sich sehen lassen. In nur 300 Metern Entfernung liegt zum Beispiel das Königsschloss Wawel, die Altstadt ist ebenfalls nahe gelegen.

Laut Booking-Bewertungen bietet diese Unterkunft das beste Preis-Leistungs-Verhältnis in Krakau.

In diesem Sinne: Der Dortmund Airport wünscht Ihnen eine angenehme Reise und einen wunderbaren Urlaub in Polen.