Seitenanfang
Service-Bereich
Service-Menü
Hauptinhaltsbereich

Flugangstseminar am Dortmund Airport

Neue Termine mit Dipl. Psychologin Linda Föhrer

Flugangstseminar am Dortmund Airport

Herzklopfen, Schweißausbrüche oder gar Panikattacken – Flugangst ist für viele Reisende mehr als eine unangenehme Begleiterscheinung. Betroffene stehen auch ohne Flugticket immer wieder unter Stress, wenn es um die Urlaubsplanung in der Partnerschaft oder Familie geht. Flugangst kann selbst der Karriere im Weg stehen. Aber das muss nicht so bleiben. Auch 2018 bietet Diplom Psychologin Linda Föhrer wieder das Tagesseminar „Entspanntes Fliegen“ am Dortmund Airport an.

Flugangstseminar

In dem Flugangstseminar lernen die Teilnehmer, wie ihr Körper und ihre Psyche in Stresssituationen reagieren. Sie trainieren Entspannungstechniken, die ihnen helfen, ihre Angst zu erkennen und zu kontrollieren. Zusätzlich erhalten sie fundiertes technisches Know-how rund um das Fliegen.
Aus ihrer langjährigen Erfahrung als Stewardess, Psychologin und Yoga-Lehrerin zeigt Frau Föhrer mit ihrem Team (darunter Flugkapitäne, Pädagogen und Psychologen) praktische Wege und Methoden, um die Angst vor dem Fliegen langfristig zu überwinden.

Flugzeugbesichtigung in Dortmund

Bei den Seminaren am Dortmund Airport steht ein ganz besonderer Punkt auf dem Programm: die Besichtigung eines Flugzeugs. Sie ist nicht an jedem Flughafen möglich und gerade für diejenigen interessant, die sich bisher noch gar nicht in ein Flugzeug getraut haben. Andere möchten das Gefühl in der Kabine noch einmal nachempfinden, ohne Abheben zu müssen.

Flugbegleitung ab Dortmund Airport

Seminarabsolventen, die den nächsten Schritt – einen regulären Flug – nicht allein antreten möchten, können einen begleiteten Flug buchen. Ab Dortmund geht es in Kooperation mit Wizz Air und Linda Föhrer nach Kattowitz. Maximal vier Personen bereiten sich dann gemeinsam mit der Psychologin vor dem Abflug am Dortmund Airport vor. Kurz vor dem Start geht es zur Besichtigung ins Cockpit der Maschine. Während des Flugs werden die Teilnehmer psychologisch betreut, Fragen werden beantwortet und Abläufe erklärt. Die Crew widmet sich den Fluggästen mit besonderer Aufmerksamkeit. Nach der Landung findet ein abschließendes Gespräch statt.

Preise und Termine

Das Flugangstseminar „Entspanntes Fliegen“ findet sonntags in der Zeit von 10 bis 18 Uhr am Dortmund Airport statt. Die nächsten Termine sind:

  • 16. September 2018
  • 14. Oktober 2018
  • 11. November 2018
  • 9. Dezember 2018

Buchungsmöglichkeiten und weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite der Agentur Föhrer www.entspanntes-fliegen.de.

Lesen Sie auch wie Flugangst entsteht, wer von ihr betroffen ist und wie sie sich äußert im Dortmund Airport-Interview mit Linda Föhrer.