Seitenanfang
Service-Bereich
Service-Menü
Hauptinhaltsbereich

Erstflug vom Dortmund Airport nach Thessaloniki

Ryanair startet neue Verbindung nach Griechenland

Erstflugs nach Thessaloniki
Guido Miletic, Head of Marketing & Sales, and Annika Neumann, Press Officer, welcome the Ryanair crew on the occasion of the first flight to Salonika. © Dortmund Airport, Sascha Kamrau

Mit Startschuss des Sommerflugplans hat die irische Airline Ryanair die Neuverkehre vom Dortmunder Flughafen nach Griechenland aufgenommen. Zweimal wöchentlich, immer montags und donnerstags, gehen während der Sommersaison Flüge vom Dortmunder Flughafen nach Thessaloniki. Heute begrüßten Guido Miletic, Leiter Marketing & Sales, und Pressesprecherin Annika Neumann die Crew von Ryanair kurz vor dem Abflug nach Thessaloniki auf dem Vorfeld. Um 10:10 Uhr hob die erste Ryanair-Maschine am Dortmund Airport Richtung Griechenland ab.

„Die neue Flugverbindung eröffnet Urlaubern aus dem Ruhrgebiet eine optimale Anreiseoption über den internationalen Verkehrsflughafen Thessaloniki zur beliebten Ferieninsel Chalkidiki“, so Miletic. „Mit Thessaloniki im Programm erhöhen wir die Vielfalt im Bereich der touristischen Verkehre am Dortmund Airport."

Ryanair bedient insgesamt sechs Ziele vom Dortmunder Flughafen aus. Neben Thessaloniki fliegt die irische Fluggesellschaft die Destinationen Palma de Mallorca, Malaga, Porto, London-Stansted und Krakau vom Dortmund Airport aus an. Die Flüge sind unter www.ryanair.com buchbar.