Seitenanfang
Service-Bereich
Service-Menü
Hauptinhaltsbereich

Reiseführer Sibiu

Rumäniens geheimnisvolles Karpatenland

Sibiu stadt

Die charmante Großstadt Sibiu bildet das geografische Herz Rumäniens und ist das historische Zentrum der Siebenbürgen. Bis heute lassen sich in dem als Hermannstadt bekannten Ort die Spuren deutscher Siedler finden: Architektonisch an den traditionellen Gebäuden am Kleinen Ring und kulturell in Form von deutschsprachigen Einrichtungen wie dem Radu-Stanca-Nationaltheater. Im Hintergrund dieser Bauwerke erheben sich die majestätischen Karpaten-Gipfel, die mit ihren dichten Wäldern ein traumhaftes Wandergebiet darstellen.

Das erwartet Sie in Sibiu

Sibiu hat sich den Ruf einer europäischen Kulturhauptstadt wahrlich verdient. Im Zentrum reihen sich zahlreiche Theater, Kirchen verschiedener Konfessionen und historische Gebäude aneinander. Jedes Jahr organisiert die Gemeinde größere Events, wie beispielsweise das internationale Theaterfestival und den Carl-Fitsch-Wettbewerb für Kavierspieler und Komponisten. Bemerkenswert ist darüber hinaus die Gemäldesammlungen im Brukenthal-Palais neben dem Rathaus. Hier können Sie u.a. Werke von Jan G. van Bronckhorst, Jan van Eyck und Tizian bewundern. Über die Geschichte der Siebenbürger Sachsen informiert Sie wiederum das Historische Museum im Alten Rathaus.

Architektonisch erwartet Sie eine interessante Mischung aus deutschen und rumänischen Traditionen. Das Zentrum bildet der viereckig angelegte Platz Großer Ring (Piata Mare), um den herum sich das Rathaus, das Brukenthal-Palais und die Rumänische Kunstgalerie formieren. Bei Ihrem Rundgang entdecken Sie hier außerdem das bunt gestrichene Lutsch-Haus, welches heute Sitz des Demokratischen Forums der Deutschen in Rumänien ist. Andere Traditionsgebäude wie das Luxemburghaus beherbergen heutzutage charmante kleine Cafés, in denen Sie ganze Nachmittage verbringen können.

Flughafeninformation

Der Flughafen Hermannstadt oder auch Flughafen Sibiu ist ein relativ kleiner, aber stetig wachsender Airport. Aktuell liegt die Zahl der Fluggäste bei etwa 1 Mio. im Jahr. Innerhalb des Gebäude können Sie sich dank der dreisprachigen Beschilderung – neben englischen und rumänischen – auch an deutschen Hinweise orientieren. 

Besonders vorteilhaft ist die günstige Lage des Airports nur 3 km westlich vom Zentrum von Sibius. Mit dem Auto benötigen Sie kaum mehr als 5 Min. in die Innenstadt. Taxis finden Sie direkt am Gebäude nur wenige Schritte linker Hand von der Abflughalle entfernt. Darüber hinaus stehen Autovermietungen für Sie bereit. Vom Terminal fahren des Weiteren mehrere Buslinien, so die Nummern 11, 112, 116, 117 und 118 ab. Fahrkarten können Sie bequem an den Automaten an der nur 200 m entfernten Haltestelle kaufen, benötigen hierfür jedoch rumänisches Bargeld. Dieses erhalten Sie beispielsweise an den Geldautomaten, die sich innerhalb des Flughafengebäudes befinden. Geldbeträge können hier mit EC- und Kreditkarte abgehoben werden.

Adresse: 

Șoseaua Alba Iulia 73, 55052 Sibiu
Telefon: +40/269253135
Webseite: www.sibiuairport.ro

Günstige Flüge nach Sibiu buchen

Do’s and dont’s in Sibiu

Besuchen Sie unbedingt eines der vielen Restaurants in der Altstadt und probieren Sie die regionalen Delikatessen, wie beispielsweise die würzige Ciorba-Suppe mit Fleischbällchen und Gemüse. Darüber hinaus finden Sie eine Reihe an gemütlichen Bars und Cafés vor allem rund um den Großen Ring. In öffentlichen Gebäuden, so auch in Restaurants und Bars herrscht derzeit ein eher flexibles Rauchverbot. Orientieren Sie sich am besten am Verhalten der anderen Gäste – in gehobenen Restaurants geht man in der Regel vor die Tür, in alternativen Kneipen kann man oft auch drinnen rauchen. 

Wenn Sie in einem solchen Ambiente Einheimische kennenlernen, werden Sie nicht selten auf einen der traditionellen Schnäpse, beispielsweise den Tuica, einen Pflaumenbrand, eingeladen. Um einer solch freundlichen Offerte charmant auszuweichen, können Sie sich mit nachvollziehbaren Gründen rechtfertigen. In Sibiu sind 10% Trinkgeld in Restaurants, Cafés und Bars angemessen. Lassen Sie bereits nach geringen Mengen Alkohol das Auto stehen, da in Rumänien die Promillegrenze bei 0,0 liegt. Nutzen Sie stattdessen die Busse oder ein Taxi, um bequem zu Ihrem Hotel zu gelangen. Dabei sollten Sie sichergehen, dass die Fahrer stets ein Taxameter nutzen oder vereinbaren Sie einen vernünftig erscheinenden Preis für die Strecke.

Restaurant sibiu

Tipps für Ihren Urlaub: Raus aus der Stadt und ab in die Natur

Dank der Nähe zu den Karpaten haben Sie die Möglichkeit, die malerischen Wälder des wilden Transsylvaniens zu erkunden. Nur wenige Minuten abseits von Sibiu finden Sie z.B. idyllische Kurorte, wie die Kleinstadt Ocna Sibiului, die mit mehreren Salzseen zu vitalisiernden Badestunden lockt. Traumhafte Aussichten erwarten Sie in den Fagaras-Bergen. Diese erreichen Sie von Sibiu aus über die Transfogarascher Hochstraße, welche sich in Serpentinen auf eine Höhe von bis zu 2.042 m hinaufschraubt. Am Wegesrand finden Sie mehrere Parkmöglichkeiten, von denen aus Sie die urige Natur Siebenbürgens weiter auf dem Kammweg erkunden können. 

Freuen Sie sich vor allem auf den Balea-Wasserfall, den abgelegenen Vidraru-Stausee und die Burgruine Poenari. In Sibiu können Sie übrigens ortskundige Wanderführer buchen, die Ihnen die schönsten Orte in der Region zeigen. Hierzu gehören oftmals auch die historischen Kirchenburgen, die zwischen dem 12. und 16. Jahrhundert meist von den deutschen Siedlern geschaffen wurden und heute zum UNESCO-Weltkulturerbe zählen.

Sibiu umgebung

Von Dortmund nach Sibiu fliegen

Lust auf eine Reise nach Sibiu bekommen? Finden Sie die richtige Verbindungen und buchen Sie noch heute Ihren günstigen Flug nach Sibiu.

Jetzt Sibiu-Flug buchen