Seitenanfang
Service-Bereich
Service-Menü
Hauptinhaltsbereich

Reiseführer Debrecen: Geschichte, Kunst und Kultur in Debrecen

Geschichte, Kunst und Natur in Debrecen

Debrecen 1
Olesya Kuznetsova/Shutterstock.com

Eine historische Altstadt, die schon Schauplatz für viele große Ereignisse Ungarns war, interessante Bauwerke und Natur – All dies und noch viel mehr hat die ungarische Stadt Debrecen zu bieten. Im Stadtzentrum können Sie sich in verschiedenen Museen über die spannende Stadtgeschichte informieren, kulinarische Hochgenüsse in den Restaurants erleben oder sich im Nagyerdei Park gemütliche Stunden gönnen.

Das erwartet Sie in Debrecen

In dieser Stadt müssen keine langen Gehdistanzen zurückgelegt werden, um die bekannten Sehenswürdigkeiten zu besuchen, denn sie sind hauptsächlich im Stadtzentrum zu finden. Erklimmen Sie die Treppen der Reformierten Großkirche von Debrecen, das Wahrzeichen der Stadt, und genießen Sie den Panoramablick. Die zahlreichen Museen sind ebenfalls ein wichtiger kultureller Bestandteil. Im Déri Museum wandeln die Besucher auf den Spuren der Völkerkunde und erfahren vieles über die Stadt Debrecen an sich. Das MODEM Center of Modern & Contemporary Art zeigt, wie der Name schon sagt, moderne und zeitgenössische Kunst in wechselnden Ausstellungen.

Die Schmalspurbahn „Zsuzsi“ ist die älteste, noch betriebene Schmalspurbahn Ungarns. Lassen Sie sich auf dieser nostalgischen Fahrt durch Debrecen und Umgebung begeistern. Architektonisch ist auch die Universität mit ihrem imposanten Gebäude und der großen Gartenanlage einen Abstecher wert. Naturliebhaber kommen hier voll auf ihre Kosten. Spazieren Sie direkt neben der Universität durch den weitläufigen Nagyerdei Park, der von den Einheimischen als Naherholungsgebiet sehr geschätzt wird.

Für eine Woche im August findet in Debrecen der jährliche Blumenkarneval statt, der die Vielfalt und die Schönheit dieses Landes repräsentiert. Neben Flohmärkten, Theateraufführungen und Konzerten ist die Blumenparade das absolute Highlight. Während der Parade können Sie wunderschöne Blumenwagen mit verschiedenen Motiven bestaunen, die von Musik- und Tanzgruppen durch die Stadt begleitet werden.

Debrecen 3
skovalsky/Shutterstock.com

Flughafeninformation

Mit einem Passagieraufkommen von ca. 318.000 Personen pro Jahr, ist Debrecen der zweitgrößte Flughafen von Ungarn. Er verfügt über einen Terminal. Da Debrecen immer mehr zu einem beliebten Reiseziel wird, wurde der Flughafen, auch dank seiner Lage, zu einem der wichtigsten Verkehrsflughäfen Ungarns. Das Stadtzentrum ist etwa 5 km südwestlich vom Stadtzentrum entfernt. Zu den Angeboten vor Ort gehören ein VIP Warteraum, eine Autovermietung sowie eine Taxistation. Vom Flughafen fahren Sie über die Route 47 circa 15 Minuten mit einem Taxi oder einem Mietwagen in die Innenstadt. Mit der Buslinie Airport 2 gelangen Sie direkt ins Stadtzentrum. Möchten Sie zum Bahnhof, benutzen Sie die Linie Airport1.

  • Adresse: Airport-Debrecen Ltd., H-4030 Debrecen, Repülőtéri út 12.
  • Telefon: +36-20/467-98-99
  • Weblink: www.debrecenairport.com

Günstige Flüge nach Debrecen buchen

Dos and Don'ts in Debrecen

  • Ungarn ist ein Land mit vielen Traditionen und Bräuchen, die auch im Alltag von vielen noch immer umgesetzt werden. Die Begrüßung läuft normalerweise per Handschlag ab. Bei Frauen sammeln Sie jedoch Pluspunkte, indem Sie sie mit dem Csókolom begrüßen. Csókolom bedeutet „Küss die Hand“.
  • Ungaren sind witzig und machen sich auch gerne lustig über einen. Dabei ist es wichtig, dass Sie den Witz nicht kontern. Das Thema Politik sollte gegenüber einem Ungarn nicht erwähnt werden.
  • Legere Kleider können getragen werden, jedoch sehen es die Einheimischen gerne, wenn man sich zu Restaurantbesuchen oder Einladungen chic oder sogar eher konservativ kleidet.
  • Im Restaurant werden großzügige Trinkgelder von mindestens 15% erwartet. Spielen Musiker im Restaurant, stecken Sie auch ihnen ein kleines Trinkgeld zu.
  • Sollten Sie eingeladen werden, bedanken Sie sich auf jeden Fall nach dem Essen dafür und loben Sie die Köchin/den Koch mehrmals für ihre/seine Kochkünste.
  • Pünktlichkeit wird in Ungarn nicht so groß geschrieben. Deshalb ist es nicht so schlimm, wenn Sie 15 Minuten zu spät eintreffen.
  • Eines sollten Biertrinker aber auf keinen Fall tun: Anstoßen. Dies war in Ungarn für 150 Jahre verboten und dieses Verbot wird von den Einheimischen so weitergeführt. Bei Wein oder anderen Getränken ist das Zuprosten kein Problem.

Von Romantik bis zum Erlebnisbad – Aktivitäten im Nagyerdei Park

Debrecen eignet sich perfekt für eine Reise mit der ganzen Familie. Im Nagyerdei Park, in welchem sich ein Zoo befindet, bietet sich vor allem für die Kleinen die Möglichkeit, einheimische und ausländische Tiere zu bestaunen. Ebenso stehen auf dem großen Areal zahlreiche Spielplätze zum Austoben bereit. Der Matyi Lúda Themenpark ist einer der größten Freizeitparks in der Umgebung. Neben vielen Fahrgeschäften finden Sie hier zudem das kleinste Riesenrad von Ungarn.

Das Aquaticum ist ein überdachtes Wellnesscenter und Erlebnisbad. Es stehen ein Spa Bereich, verschiedene Erlebnis- und Kinderbecken und viele Rutschen zur Verfügung. Rutschenspaß für Groß und Klein werden garantiert. Natürlich können Sie sich auch bei einer Massage im Aquaticum entspannen oder in den heilenden Thermen, mit Blick auf den umliegenden Wald, die einzigartige Atmosphäre auf sich wirken lassen.

Debrecen 2
SasaStock/Shutterstock.com

Von Dortmund nach Debrecen fliegen

Lust auf eine Reise nach Debrecen bekommen? Finden Sie die richtige Verbindung und buchen Sie noch heute einen passenden, günstigen Flug.

Debrecen-Flug buchen