Seitenanfang
Service-Bereich
Service-Menü
Hauptinhaltsbereich

53 Mal ab Dortmund in den Sommer

Dortmund Airport startet in die Sommersaison

Sommerziele 03 2022 dortmund airport

535 Stunden lang schien in Nordrhein-Westfalen im Jahr 2021 die Sonne. Ein Wert, der gemeinsam mit Lockdowns und Reisebeschränkungen für einen großen Sonnen-Nachholbedarf sorgt. Wie gut, dass die Airlines am Dortmunder Flughafen wieder über 50 sonnige Ziele in alle Himmelsrichtungen anbieten, um den Bedarf an Sonne, Erlebnis und Erholung zu decken.

Ein heiß erwartetes Highlight des Sommerflugplans 2022 ist die Wiederaufnahme des Ziels Antalya durch SunExpress: Bis zu vier mal wöchentlich fliegt das Joint Venture von Lufthansa und Turkish Airlines von Dortmund aus zur beliebten türkischen Riviera. Die westtürkische Metropole Izmir und das beschauliche Zonguldak an der Schwarzmeerküste komplettieren das türkische Reiseangebot am Dortmunder Flughafen.

Spielen Sie Stadt, Land, Meer - mit Wizz Air

Wizz Air liefert mit über 30 Zielen wieder die größte Auswahl ab Dortmund. Der Osteuropa-Spezialist wartet mit großer Vielfalt auf: Von Städtetrips über Landschaftsreisen bis hin zum klassischen Strandurlaub ist alles mit dabei. Neu im Programm ist Heviz am Balaton-See in Ungarn. Fast 200 Kilometer Uferlinie und 600 Quadratkilometer Wasser bieten viel Natur für aktive Urlaubs-Erlebnisse. Hier fühlen sich Sonnenanbeter, Radfahrer, Angler, Golfer, Surfer und Segler in Ihrem Element.

Oder Sie besuchen das farbenfrohe Danzig! Die Hafenstadt an der Ostsee wird Sie mit einer der reichhaltigsten Architekturen Europas beeindrucken. Vielleicht sind Sie ja zum berühmten Dominikanermarkt vor Ort: Das größte polnische Volksfest vom 30. Juli bis zum 21. August ist eins der größten Open-Air-Events in Europa.

In Bulgarien fliegt Wizz Air nicht nur die klassischen Strandurlaubsziele Varna oder Burgas an der Schwarzmeerküste an, auch das historische Plovdiv oder die oft unterschätzte Hauptstadt Sofia sollte auf ihrer Bucket-List stehen - Orte voller Kultur, Geschichte und Überraschungen. Wer das italienische Lebensgefühl vermisst, steigt in den Flieger nach Catania. Schlendern Sie durch die historische Altstadt, mit einem Eis vorbei an der normannischen Kathedrale Sant’Agata und genießen Sie eine Cassata Siciliana in einer Seitengasse des Piazza del Duomo. Und für die restlichen Urlaubstage suchen Sie sich am besten ein schönes Fleckchen auf einem der langen, goldenen Strände, für die die Insel so berühmt ist.

Entdecken Sie den Süden Europas - mit Eurowings

Kein Wunder, dass das Ziel gleich von zwei Airlines angeflogen wird; Catania finden Sie ebenfalls im Eurowings-Flugplan. Die italienische Destination befindet sich im Flugplan in sonnigster Gesellschaft: Mit Alicante, Malaga und Palma sind drei sonnenverwöhnte Urlaubsziele Spaniens in Dortmunder Flugweite. Oder wie wäre es mit Sommerurlaub in Split? Kultur oder Strand, Geschichte oder Moderne, Ausflüge ins Umland oder warme Sommernächte an der palmenbesäumten Uferpromenade - die heimliche Hauptstadt Dalmatiens strotzt vor Abwechslung und ist ein Garant für langersehnte Sommergefühle. Noch weiter südöstlich bringt Sie Eurowings nach Griechenland. Neben Kavala und Heraklion auf Kreta fliegt Eurowings auch nach Thessaloniki. Wer auf Golfurlaub steht, kommt dort auf seine Kosten: An der Halbinsel Chalkidiki liegt der Thermaische Golf, der Toronäische Golf, der Singitische Golf, der Strymonische Golf... In den authentischen Tavernen von Ladadika, dem ehemaligen Viertel der Olivenölhändler in Thessaloniki, finden Sie heraus, ob griechischer Wein so schmeckt wie von Udo Jürgens besungen.

Tauchen Sie ab in Europas Städte - mit Ryanair

Mehr als nur Wein hat auch Porto zu bieten. Die belebte Barockstadt im Norden der Atlantikküste Portugals war bereits im Winter im Flugplan von Ryanair. Mit seinen engen, gewundenen Gassen, den beeindruckenden Stränden in der Umgebung, dem leckeren Essen und den herzlichen Gastgebern ist Porto ein lohnendes Ziel für die kurze oder längere Auszeit. Auf der anderen Seite Europas verzückt die kroatische Hauptstadt Zagreb ihre Besucher mit österreichisch-ungarischer Architektur aus dem 18. und 19. Jahrhundert. Mit Flügen nach Malaga, Palma und Thessaloniki erhöht der irische Low-Cost-Carrier die Frequenz in die beliebten Urlaubsregionen und rundet mit den Verbindungen nach Wien, London, Krakau und Kattowitz das Angebot ab Dortmund ab. 

Alle 53 Ziele finden Sie im Flugplan des Dortmund Airport. Wer sich bei dem großen Angebot noch nicht entscheiden kann, lässt sich durch unsere kostenlosen Online-Reiseführer inspirieren. Der Sommer kann kommen - kommen Sie mit!