Seitenanfang
Service-Bereich
Service-Menü
  • Newsletter
  • Infomaterial
  • Häufige Fragen
  • Kontaktformular öffnet sich in Dialogfenster
Hauptinhaltsbereich

Austauschschüler aus Ungarn am Dortmund Airport

Austauschwoche am Elsa-Brandström-Gymnasium in Oberhausen geht zu Ende

Austauschschueler aus ungarn
Die Schülergruppe aus Pécs vor dem Wizz Air-Flieger am Dortmunder Flughafen © Dortmund Airport, Hans-Jürgen Landes.
Der Dortmunder Flughafen verabschiedete heute zwölf Schülerinnen und Schüler einer 10. Klasse aus Pécs in Ungarn. Nach dem einwöchigen Besuch der Partnerschule Elsa-Brandström-Gymnasium in Oberhausen traten die jungen Austauschschüler heute wieder die Heimreise vom Dortmund Airport an.
 
Im Jahr 2010 teilten sich die Metropole Ruhr und die ungarische Stadt Pécs gemeinsam mit Istanbul den Titel als Kulturhauptstadt Europas. Entstanden ist daraus eine enge Kooperation, die den Schülerinnen und Schülern seitdem einen Austausch in die Partnerstädte Oberhausen und Pécs ermöglicht. Bereits zum sechsten Mal reiste eine Schülergruppe der ungarischen Partnerschule mit dem Flieger von Budapest nach Dortmund an. Im Gegenzug besuchen Oberhausener Schülerinnen und Schüler des Elsa-Brandström-Gymnasiums einmal im Jahr die Schule in Pécs.