Seitenanfang
Service-Bereich
Service-Menü
Hauptinhaltsbereich

Reiseführer Izmir: Sehenswürdigkeiten und Tipps

Erleben Sie die moderne Hafenstadt an der Türkischen Ägäis

Izmir beach
Die Silhouette der türkischen Metropole zieht sich malerisch an der Bucht des Golfs von Izmir entlang. Zahlreiche Lokalitäten und weitläufige Grünanlage zum Verweilen befinden sich rund um die beliebte Uferpromenade Kordon. Spuren aus der Zeit der Antike wie z.B. die Agora finden sich vereinzelt in der Millionenstadt, die sich damit einen Hauch ihres altertümlichen Ursprungs bewahrt hat. Prachtvolle Moscheen, lebendige Basarstraßen und historische Gebäude erwarten Sie in Izmir.

Vom antiken Smyrna zur türkischen Millionenmetropole Izmir

Izmir ist die drittgrößte Stadt im Land und war bereits im Altertum durch ihre Lage am Golf von Izmir eine bedeutende Handelsstadt. Oberhalb der Innenstadt ragt ein Zeugnis des einstigen Smyrnas noch immer majestätisch empor: Kadifekale, die Samtburg. Klettern Sie hinauf zu den Burgüberresten und Ihnen offenbart sich ein fantastischer Ausblick auf die Großstadt. Hier ein kleiner Geheimtipp für diejenigen, die noch an einer anderen Stelle einen einzigartigen Panoramablick erleben wollen: Im alten Judenviertel steht der Asansör, ein Lift, der im Jahre 1907 erbaut wurde. Der Aufzug bringt Sie bequem auf die 70 m höher gelegene Terrasse, von der Sie eine herrliche Aussicht genießen können.

Besichtigen Sie das Wahrzeichen der Stadt, den Uhrenturm, der mit seiner filigranen und detailreichen Bauart auf dem Konak-Platz hervorsticht. Bummeln Sie durch die quirligen Gassen des Kemeraltı-Basars, auf dem Sie noch den Charme des alten Orients verspüren und lassen Sie sich von dem lauten Markttreiben und dem bunten Warenangebot verzaubern. Dabei werden Sie bestimmt fündig auf der Suche nach außergewöhnlichen Souvenirs und exotischen Gewürzen für Ihre Lieben daheim.

Flughafeninformation

Der Flughafen Izmir-Adnan Menderes liegt im Stadtbezirk Gaziemir, nur 18 km südlich vom Stadtzentrum. Benannt wurde der 1987 eröffnete viertgrößte Flughafen der Türkei nach Adnan Menderes, dem früheren türkischen Ministerpräsidenten. Das Flughafengelände erstreckt sich auf einer Gesamtfläche von 823,1 ha und besitzt sowohl einen internationalen als auch einen nationalen Terminal, in denen es u.a. Restaurants, Cafés, Shops und Wechselstuben gibt.

Der Flughafen ist verkehrstechnisch gut erschlossen und lässt sich mit öffentlichen Verkehrsmitteln, Taxis und Autos einfach erreichen. Zwischen dem Flughafengebäude und Izmirs Zentrum verkehren die städtischen Buslinien 200, 202, 204 und der Flughafenbus Havaş in regelmäßigen Abständen. Eine weitere Alternative ist die S-Bahn IZBAN, die in Richtung Alsancak oder Tepeköy fährt. Mit den Regionalzügen am Bahnhof des Flughafens gelangen Sie zu entfernten Destinationen wie z.B. Ödemiş, Aydın oder Denizli. Des Weiteren können Sie auf ein Taxi zurückgreifen oder einen Mietwagen im Flughafen anmieten und eigenständig zu Ihrem Zielort fahren.

Adresse:
Dokuz Eylül Mahalles
35425 Gaziemir/Izmir
Telefon: +90.23.24550000
Webseite: www.adnanmenderesairport.com

Günstige Flüge nach Izmir

​Dos and Don'ts in Izmir

Izmir clocktower

Auch wenn Izmir eine Millionenmetropole in der Türkei mit europäischen Lebenseinstellungen ist, sollten Sie einige Hinweise beherzigen und die Kultur Ihres Reiselandes respektieren.

Die sommerlichen Temperaturen verleiten Reisende häufig dazu, sich etwas freizügiger zu zeigen. In touristischen Gegenden sind die Einheimischen an solche Anblicke gewöhnt. Jedoch sollten Sie sich in gewissen Situationen angemessen anziehen, z.B. bei einem Besuch in der Moschee. Hinweistafeln am Eingang informieren Sie darüber, wie Sie die Gebetsstätte korrekt gekleidet betreten dürfen. Zusätzlich stehen für Frauen Kopftücher zur Verfügung.

Im Fastenmonat Ramadan essen und trinken viele Gläubige bis zum Sonnenuntergang nicht. Vermeiden Sie in diesem Zeitraum nach Möglichkeit den Verzehr von Speisen und Getränken außerhalb Ihrer Unterkunft oder geschlossenen Räumen aus Rücksicht gegenüber den Fastenden. Generell sollten Sie auf Alkoholkonsum auf der Straße verzichten, es wird nicht gerne gesehen.

Die Türken sind ein sehr gastfreundliches Volk, die Reisenden bereitwillig weiterhelfen und Fremde gerne zu einem Glas Çay, dem türkischen Schwarztee, einladen. Beachten Sie beim Smalltalk mit den Einheimischen, dass Sie Themen über Politik nicht ansprechen und sich nicht kritisch über den Staat, die Religion oder den Staatsgründer Mustafa Kemal Atatürk äußern.

Izmir, ein Reiseziel für Familien

Die Türkei ist ein äußerst kinderfreundliches Reiseland, in dem Sie als Familie eine unvergessliche Urlaubszeit verbringen können und Ihre Kinder sehr herzlich behandelt werden. In Izmir erhalten Sie für Ihren Nachwuchs z.B. vergünstigte oder gar freie Eintritte bei kulturellen Einrichtungen und Sehenswürdigkeiten sowie spezielle Kindergerichte in den Restaurants. Auch bei der Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel und dem türkischen Sammeltaxi, dem Dolmus, erfahren Sie Preisminderungen.

Izmir bietet Ihnen Attraktionen, die für die gesamte Familie interessant sind, wie z.B. der Kulturpark. In der großflächigen Parkanlage stehen ein Fallschirmsprungturm und Tennis- und Fußballplätze bereit. Auf den Wiesen können Sie picknicken, eine Runde mit dem Tretboot auf dem See drehen oder eines der Fahrgeschäfte im Vergnügungspark ausprobieren.

Sogar die alten Ruinenstätten wie Ephesus oder Pergamon sind für Kinder durchaus interessant. Die wenigsten Ausgrabungsstätten sind abgesperrt, sodass sich die Jüngeren vollkommen frei und unbeschwert bewegen können, während Sie sich die beeindruckenden Bauwerke anschauen.

Flug von Dortmund nach Izmir

Auf nach Izmir! Ab Dortmund Airport sind Sie nach einem Direktflug von etwa 3 Stunden mitten im Geschehen.

Günstige Flüge nach Izmir