Seitenanfang
Service-Bereich
Service-Menü
Hauptinhaltsbereich

Teilnahmebedingungen Airport Kids

Regeln für die Teilnahme an der Aktion

Diese Bedingungen regeln ausschließlich die Teilnahme am Gewinnspiel der Flughafen Dortmund GmbH, Flugplatz 21, 44319 Dortmund (nachfolgend bezeichnet als „Veranstalter”) sowie die Erhebung und Nutzung der von den Teilnehmern erhobenen oder mitgeteilten Daten.

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im Folgenden auf die gleichzeitige Verwendung männlicher und weiblicher Sprachformen verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten für beide Geschlechter.

Teilnahmezeitraum

Die Einsendung von Bildern und ausgefüllten Teilnahmeformularen startet am 01.08.2021 und muss bis zum 31.10.2021 erfolgen. Spätere Einsendungen können bei der Auslosung und Auswahl nicht mehr berücksichtigt werden, unabhängig davon, worauf die Verspätung zurückzuführen ist.

Gewinn und Ablauf

Nach Abschluss der Bewerbungszeit werden unter allen Teilnehmern 10 Gewinner ausgelost. Die Gewinner haben zuvor mit Einsendung des Teilnahmeformulars einer postalischen Zusendung des Gewinns zugestimmt.

Es werden 10 Geschenk-Pakete mit einem Dortmund Airport Rucksack, einem Malbuch sowie einem Magneten verlost.

Die Preise werden nicht in bar ausgezahlt. Der Gewinn ist nicht übertragbar. Voraussetzung für eine gültige Gewinnspielteilnahme ist das Ausfüllen des Formulars auf der Gewinnspielseite.

Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos.

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel ganz oder zeitweise auszusetzen, wenn irgendwelche Schwierigkeiten auftreten, die die Integrität des Gewinnspiels gefährden.

Teilnahmeberechtigung und Ausschluss

Teilnahmeberechtigt sind Personen ab 18 Jahren, die vertretungsberechtigt für das einsendende Kind sind. Angestellte der Flughafen Dortmund GmbH und andere an der Konzeption und Umsetzung dieses Gewinnspiels beteiligte Personen sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Die Teilnahme über die Einschaltung Dritter, z. B. Gewinnspielagenturen, ist ausgeschlossen. Des Weiteren besteht pro Person nur eine Teilnahmemöglichkeit; die wiederholte Teilnahme hat den Verlust der Teilnahmeberechtigung zur Folge.

Durch die Teilnahme am Gewinnspiel akzeptiert der Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen ohne Einschränkungen. Beim Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen behält sich der Veranstalter das Recht vor, Personen vom Gewinnspiel (auch ohne Angabe von Gründen) auszuschließen.

Der Veranstalter behält sich zudem vor, die Teilnahmebedingungen jederzeit zu ändern bzw. das Gewinnspiel oder die Auslosung ganz oder in Teilen aus wichtigem Grund ohne Vorankündigung zu unterbrechen oder zu beenden.

Datenschutzhinweis

Ergänzend zu den allgemeinen Datenschutzregelungen des Veranstalters, die in der Datenschutzerklärung vom Dortmund Airport zu finden sind, gelten folgende Datenschutzhinweise:

Im Rahmen des Gewinnspiels ist es insbesondere für die Legitimation der Gewinner notwendig, personenbezogene Daten zu erheben und zu verarbeiten. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet ausschließlich an Dienstleister statt, die bei der Erfüllung der Zwecke unterstützen. Eine darüberhinausgehende Verarbeitung dieser Daten ist ausgeschlossen.

Folgende Daten werden erhoben:

  • Vorname der vertretungsberechtigten Person
  • Nachname der vertretungsberechtigten Person
  • Vorname des Kindes
  • Alter des Kindes
  • Adresse der vertretungsberechtigten Person
  • E-Mail-Adresse der vertretungsberechtigten Person
  • Einverständnis der postalischen Zusendung des Gewinns
  • Einverständnis der Veröffentlichung eingesendeter Bildmaterialien auf den Social Media Kanälen der Flughafen Dortmund GmbH
  • Einverständnis der Nutzung eingesendeter Bildmaterialien für weitere Airport Aktionen

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist bei Vorliegen einer Einwilligung Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Die Daten werden beim Veranstalter gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zwecks ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Dies ist für die im Rahmen des Gewinnspiels erhobenen Daten der Fall, wenn die Abwicklung der Aktion abgeschlossen ist oder die gesetzlichen Aufbewahrungsfristen abgelaufen sind.

Die beim Veranstalter über sie gespeicherten Daten können die Teilnehmer zudem jederzeit abändern lassen. Nutzer haben jederzeit die Möglichkeit, der Teilnahme an der Aktion zu widersprechen. Dafür ist es nötig, eine E-Mail an datenschutz@dortmund-airport.de zu senden. Alle von dem Nutzer angegebenen Daten werden daraufhin gelöscht, sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen bestehen. Alle Rechte, die Teilnehmern zustehen, finden sich ergänzend in der Datenschutzerklärung der Flughafen Dortmund GmbH.

Haftungsausschluss

Der Veranstalter kann für jegliche technische Störungen, insbesondere Ausfälle der Elektronik oder der Computer nicht verantwortlich gemacht werden.

Jegliche Schadenersatzverpflichtung der Flughafen Dortmund GmbH und ihrer Organe, Angestellten und Erfüllungsgehilfen aus oder im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel, gleich aus welchem Rechtsgrund, ist ausgeschlossen und im Übrigen, soweit gesetzlich überhaupt vorgesehen, auf Fälle von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beschränkt. Für Rechts- und Sachmängel wird nicht gehaftet. Die Bekanntgabe des Gewinners erfolgt ohne Gewähr.

Sonstiges

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Das Gewinnspiel unterliegt ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Sollten einzelne dieser Bestimmungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Nutzungsbedingungen hiervon unberührt.