Seitenanfang
Service-Bereich
Service-Menü
Hauptinhaltsbereich

Fuerteventura

Tolle Reisetipps für die Karibik der Kanaren

Fuerteventura reisetipps

Traumstrände mit Saharasand und karibikblauem Meer, Dünenparks, Kamel-Safaris, Museen, alte Kathedralen, Leuchttürme und maritimes Flair: Fuerteventura ist absolut vielseitig und eine Insel voller Überraschungen für Naturliebhaber, Surfer, Luxusurlauber, Golfer, Wanderer und viele mehr. Zudem zählt die Insel zu der trockensten Region der Kanaren, der Regenschirm kann also getrost zuhause gelassen werden. Hier unsere Reisetipps für Fuerteventura, das Inselparadies im Atlantischen Ozean.

Buchbar ist die Strecke unter www.flygermania.de

Die Anreise

Fuerteventura anreise
Markus Mainka / Shutterstock.com

Ab Dortmund Airport können Sie mit der Fluggesellschaft Germania direkt nach Fuerteventura fliegen – der Flughafen dort befindet sich etwa fünf Kilometer südlich der Hauptstadt Puerto del Rosario. Die Flugzeit beträgt ca. viereinhalb Stunden. Direkt am Flughafen befinden sich Bus- und Taxistationen sowie zahlreiche Autovermieter, falls Sie auf eigene Faust die Insel erkunden möchten.

Website des Flughafens Fuerteventura: www.aena.es

Die Traumstrände: Karibikfeeling trifft Saharasand

Fuerteventura traumstrand

Fuerteventura verfügt über wunderschöne, kilometerlange, weiße Sandstrände – Karibikfeeling trifft hier auf Saharasand und kleine Dünen. Mit dem Auto erreichen Sie die Buchten und Strände wie den Sotavento Beach, Playa de Cofete oder den Parque Natural de Corralejo (La Oliva) am einfachsten. Ob ausgedehnte Spaziergänge, Sonnenbaden oder Picknicken: hier befinden Sie sie sich in unvergesslicher Kulisse.

Das absolute Highlight: Ein Tag auf dem Meer

Fuerteventura katamaran

Unser Reisetipp für Fuerteventura: Buchen Sie eine Katamaran-Tour ab dem Hafen Corralejo Harbour und genießen Sie einen entspannten Tag auf dem Meer. Schippern Sie rüber zur Nachbarinsel Lobos, schwimmen und schnorcheln Sie in kristallklarem Wasser und erkunden Sie die spannende Unterwasserwelt. Wer lieber über Wasser bleiben möchte, kann auch vom Katamaran in ein kleines Kajak umsteigen oder einfach in den Liege-Netzen des Katamarans relaxend bei einem Glas Champagner die Sonne genießen. Bei diesen Touren werden meist pro Katamaran nur zehn Personen pro Ausflug erlaubt, damit die Teilnehmer in absolut stressfreier Atmosphäre den Tag verbringen können.

Die Top-Veranstaltungen:

Fuerteventura veranstaltung

Zu empfehlen sind die Märkte auf Fuerteventura wie der Kanarische Kunsthandwerksmarkt in Corralejo oder der Markt der Traditionen mit einheimischen Produkten in Casa del Coronel / La Oliva. Der Mercadillo nahe dem Strand von Costa Calma bietet Kunsthandwerk und Schmuck und lädt nach dem Einkaufen zum Baden am Strand ein. Öffnungszeiten: Mittwoch und Sonntag von 9 bis 14 Uhr.

Der Geheimtipp: Chill Out!

Fuerteventura chillout

Die Tortuga-Bar im Süden in Jandia ist eine tolle Chillout Lounge mit leckeren Cocktails und einem tollen Blick auf die Avenida del Saladar und den Playa de Jandia. Hängematten verleiten hier zum Relaxen. Später am Abend sorgt ein DJ für Action. Damit ist die Bar ebenfalls einer unserer Reisetipps für Fuerteventura, den wir Ihnen ans Herz legen möchten.

Lust bekommen? Dann starten Sie ab Dortmund in den Urlaub!
Buchbar ist der Flug nach Fuerteventura unter www.flygermania.de.