Seitenanfang
Service-Bereich
Service-Menü
  • Newsletter
  • Infomaterial
  • Häufige Fragen
  • Kontaktformular öffnet sich in Dialogfenster
Hauptinhaltsbereich

Umbauarbeiten im Terminal

Zusätzliche Kontrollspuren und neue Sanitäranlagen

Dortmund airport umbau

Anfang August starten umfangreiche Bauarbeiten im Terminal: Die Einrichtung zwei weiterer Sicherheitskontrollspuren sollen künftig für eine zügigere und schnellere Abfertigung – besonders in nachgefragten Abflugzeiten – sorgen.

Der zweite Zugang zur Sicherheitsschleuse wird im Bereich des heutigen Bistros „PiPaPo“ im Westen des Terminals eingerichtet. Das Bistro, wie auch die dahinter im Sicherheitsbereich befindliche Raucherzone, werden für die zusätzlichen Kontrollspuren weichen.

Fluggäste und Besucher wird es freuen, dass die rechts und links des ehemaligen Bistros befindlichen Sanitäranlagen, im Zuge der Bauarbeiten, ebenfalls erneuert werden.

Der Dortmund Airport wird versuchen etwaige Unannehmlichkeiten während der Bauarbeiten so gering wie möglich zu halten.

Die Baumaßnahmen sollen bis Ende November abgeschlossen sein.