Seitenanfang
Service-Bereich
Service-Menü
Hauptinhaltsbereich

Usedom genießen

airBaltic bringt Sie von Dortmund nach Heringsdorf

Airbaltic news

Seit dem 09. Mai verbindet airBaltic das Ruhrgebiet immer samstags mit
Deutschlands zweitgrößter Insel. Nur eine Stunde und zwanzig Minuten sind die kilometerlangen Sandstrände Usedoms entfernt. Die sonnenverwöhnte Insel bietet aber nicht nur klassisches Strandvergnügen. Alternativ können Sie sich zum Beispiel auf die Spuren von Künstlergrößen wie Theodor Fontane oder Maxim Gorki begeben oder die herrschaftlichen Villen aus dem 19. und 20. Jahrhundert, in denen Adel und Aristokratie Sommerfrische suchten, besuchen. Sie starten an Ihren freien Tagen lieber ein abwechslungsreiches Sportprogramm? Auch dafür hält Usedom eine Fülle an Angeboten bereit. Egal, ob Sie sich für Reiten, Radfahren, Skaten, Walken, Kiten, Golfen oder eine Insel-Safari entscheiden, Sie werden die Landschaft Usedoms in all ihren Facetten genießen.

airBaltic Corporation ist eine Aktiengesellschaft, die 1995 gegründet wurde. Der Hauptanteilseigner ist die lettische Regierung mit 99,8 % der Aktien. Die Flotte besteht derzeit aus 25 Flugzeugen - 5 Boeing 737-500, 8 Boeing 737-300 und 12 Q400 Turboprop.