Seitenanfang
Service-Bereich
Service-Menü
  • Newsletter
  • Infomaterial
  • Häufige Fragen
  • Kontaktformular öffnet sich in Dialogfenster
Hauptinhaltsbereich

Neue Flugverbindungen nach Posen und Lemberg starten schon ab März

Wizz Air bedient zwei neue Flugrouten eher als geplant

Mit Wizz Air nach Posen und Lemberg

Zwei Monate früher als geplant nimmt die ungarische Airline Wizz Air die Destinationen Posen in Polen und Lemberg in der Ukraine in ihren Flugplan auf. Reisen- de können nun bereits ab dem 25. März 2018 die beiden Reiseziele in Osteuropa vom Dortmunder Flughafen aus ansteuern. Grund dafür ist die hohe Nachfrage auf den Strecken, die ursprünglich erst ab dem 21. Mai 2018 bedient werden sollten. Guido Miletic, Leiter Marketing & Sales, freut sich über die Ankündigung der Airline, die Flüge nach Posen und Lemberg früher zu starten: „Die Einführung der neuen Ziele von Wizz Air wird einen wichtigen Beitrag dazu leisten, an das im Jahr 2017 erzielte Wachstum nahtlos anknüpfen zu können.“

Die Maschinen von Wizz Air starten montags, mittwochs, freitags und sonntags immer um 20:50 Uhr in Richtung Posen. In weniger als anderthalb Stunden erreichen Reisende die fünfgrößte Stadt Polens, einer der wichtigsten mittel- und osteuropäischen Wirtschaftsstandorte.

Lemberg (Lwiw) liegt östlich der Grenze zu Polen und ist ein Zentrum der ukrainischen IT- Industrie. Zweimal pro Woche, jeweils montags und mittwochs um 15:35 Uhr, haben Fluggäste die Möglichkeit, die Verbindung nach Lemberg zu nutzen. In etwa drei Flugstunden erreichen die Passagiere das Ziel.

Flugtickets sind über die Website der Fluggesellschaft Wizz Air unter www.wizzair.com buchbar.