Archiv

15.11.2011 Dem Winter entspannt entfliehen

[+] Mit der Bahn entspannt zum Dortmund Airport.

Mit der Bahn zum Dortmund Airport

Wenn es draußen früh dunkel wird, die dicke Jacke längst an der Garderobe hängt und die ersten Glühweinstände auf den Marktplätzen stehen,– dann wird es Zeit für den Winterurlaub: Um dem Wetter in Deutschland und dem Vorweihnachtsstress zu entkommen, zieht es viele Richtung Süden. Wer ab Dortmund Airport startet, profitiert von der optimalen Anbindung an das nordrhein-westfälische Schienennetz und kann schon bei der Anreise entspannen. Denn mit den Linien der S-Bahn Rhein-Ruhr erreichen Reisende aus dem ganzen VRR-Bereich bequem den Dortmunder Hauptbahnhof. Den zentralen Verkehrsknotenpunkt verbindet der Bus-Shuttle „AirportExpress“ mehrmals täglich mit dem Flughafen – non-stop in rund 25 Minuten. Abfahrt ist am Zentralen Omnibusbahnhof (ZOB) schräg gegenüber dem Bahnhofsgebäude. Reisende aus Richtung Hamm erreichen per ICE und Fernverkehr den Bahnhof Holzwickede. Von dort fährt sie der „AirportShuttle“ in nur fünf Minuten direkt zur Abflughalle.

Wer mit der Bahn in den Winterurlaub startet, schont neben seinen Nerven auch seine Reisekasse. Mit dem SchönerTagTicket NRW zahlen bis zu fünf Personen gemeinsam nur 36 Euro – egal, von wo in Nordrhein-Westfalen sie abfahren. Alleinreisende sind mit dem SchönerTagTicket Single NRW bereits für 26 Euro in der ganzen Region unterwegs.

Die Tickets sind an allen DB Fahrkartenautomaten, in den DB-Reisezentren und bei jeder DB-Agentur in NRW erhältlich.

Gewinnspiel: Machen Sie Urlaub – mit Ameropa
Entspannung im Winterurlaub gefällig? Bis Ende November haben Erholungssuchende die Chance, einen Ameropa-Reisegutschein im Wert von 500 Euro zu gewinnen. Einfach im Internet auf der Seite der S-Bahn Rhein-Ruhr mitmachen und mit etwas Glück ins persönliche Wintermärchen starten.

Weitere Informationen zum Gewinnspiel sowie zu allen Ticketangeboten und zu aktuellen Fahrplänen finden Sie unter:
www.bahn.de/nrw
www.s-bahn-rhein-ruhr.de